Ausbildung

Auszubildende (m/w/d) zum Bauzeichner für Straßen-, Tief- und Landschaftsbau

Als Auszubildende erstellen Sie in unserem Unternehmen Zeichnungen und technische Unterlagen für Wasserbauten, Entwässerungseinrichtungen, Straßen und Freianlagen. Sie lernen, wie moderne Zeichenprogramme in Perfektion beherrscht werden, wie grundlegende technische Berechnungen auszuführen sind und wie Entwurfszeichnungen, Grundrisse, Bau- und Ausführungszeichnungen, Lagepläne und Detailzeichnungen angefertigt werden. Gleichzeitig erlenen Sie die Grundlagen der Vermessungstechnik und erfahren vieles über Bautechnik, Technologie, Konstruktionen, Gestaltung, technische Regeln und Vorschriften. Sie erlernen die Anfertigung von Massenberechnungen, die Aufstellung und Prüfung von Aufmaßen und die Prüfung von Angeboten oder Rechnungen. Teil der Ausbildung sind Baustellenbesuche, die Mitwirkung bei Vermessungsarbeiten, hydrometrischen Messungen oder Feldaufnahmen und ein Baupraktikum.

Für das kommende Jahr (Ausbildungsbeginn August 2020) suchen wir Auszubildende, die über naturwissenschaftliche Neigungen (Mathematik) und gestalterisches Talent verfügen und keine Angst vor dem Umgang mit Computern, unbekannten Programmen und technischen Geräten haben. Technisches Verständnis und gestalterisches Geschick, Flexibilität und selbständiges Arbeiten sowie ein guter Schulabschluss runden unsere Anforderungen ab.

Neben einer fundierten Ausbildung im Pool mit anderen Auszubildenden höherer Lehrjahre bieten wir ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld im Innen- wie Außendienst und ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierten, netten und überschaubaren Team. Weitere Informationen gibt es hier (pdf).

Bei Interesse bitten wir um aussagefähige schriftliche Bewerbungen per E-Mail oder Post. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen in offenen Formaten (z.B. Word o.ä.) oder ausführbare Dateien (z.B. zip, exe etc.) aufgrund potenzieller Schadsoftware nicht geöffnet und gelesen werden.

Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis, indem wir darlegen, wie Bewerberdaten verwendet werden.

Hinweis:
Uns sind selbstverständlich Bewerber aller Geschlechter willkommen. Trotzdem verwenden wir aus Gründen des Sprach- und Leseverständnisses auch weiterhin das generische Maskulinum bei der Abfassung unseres Schriftverkehrs und damit auch auf dieser Seite.

Referenzen

Fragen?

MENU